Ferien Packliste

Die Trinkgelder Praxis für die wichtigsten Reiseländer der Welt:

Die Trinkgeld-Praktiken können von Land zu Land sehr unterschiedlich sein.
In einigen Ländern ist Trinkgeld üblich und erwartet, während es in anderen Ländern nicht üblich ist oder als unhöflich angesehen werden kann.


Berücksichtigen Sie den Service: Wenn Sie mit dem Service in einem Restaurant oder einem Hotel zufrieden sind, sollten Sie dem Personal ein angemessenes Trinkgeld geben. Ein angemessenes Trinkgeld beträgt in der Regel zwischen 10% und 20% des Rechnungsbetrags.


In einigen Ländern, wie Japan, ist es unüblich, Trinkgeld zu geben. In anderen Ländern, wie den USA, ist Trinkgeld ein wichtiger Teil des Einkommens für Service-Mitarbeiter. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass Trinkgeld nicht überall erwartet wird.


In einigen Ländern ist es üblich, Trinkgeld direkt an den Service-Mitarbeiter zu geben, während es in anderen Ländern üblich ist, das Trinkgeld auf den Tisch zu legen. 

Trinkgeld ist meist eine freiwillige Geste, um Ihre Zufriedenheit mit dem Service auszudrücken. Wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind, müssen Sie kein Trinkgeld geben.


Wenn Sie sich in einer finanziell komfortablen Situation befinden, sollten Sie grosszügig sein und angemessene Trinkgelder geben, um die Mitarbeiter im Service-Bereich zu unterstützen.

Es ist meist hilfreich, sich im Vorfeld über die lokalen Trinkgeld-Praktiken des Landes zu informieren, das Sie besuchen werden, um Missverständnisse zu vermeiden.

Wieviel Trinkgeld gibt man in welchem Land? Übersicht über 60 Länder von A-Z

Land

Trinkgeld in Prozent

Anmerkungen

Argentinien

10%

In Restaurants und Bars ist Trinkgeld üblich. In Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Australien

10%

Trinkgeld ist in Restaurants und Bars nicht üblich, kann aber als Anerkennung für guten Service hinterlassen werden.

Ägypten

5-10%

Trinkgeld ist in Restaurants, Taxis und Hotels üblich.

Belgien

10-15%

Trinkgeld ist in Restaurants und Bars üblich, in Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Brasilien

10%

In Restaurants und Bars ist Trinkgeld üblich. In Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Bulgarien

10%

Trinkgeld ist in Restaurants und Bars üblich, in Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Chile

10%

In Restaurants und Bars ist Trinkgeld üblich. In Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

China

Nicht üblich

Trinkgeld ist in China nicht üblich. In einigen Fällen kann es sogar als unhöflich empfunden werden.

Costa Rica

10%

In Restaurants und Bars ist Trinkgeld üblich. In Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Dänemark

10-15%

In Restaurants und Bars ist ein kleines Trinkgeld üblich, wenn der Service gut war.

Deutschland

5-10%

In Restaurants und Bars ist ein kleines Trinkgeld üblich, wenn der Service gut war.

Dominikanische Republik

10%

In Restaurants und Bars ist Trinkgeld üblich. In Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Ecuador

10%

In Restaurants und Bars ist Trinkgeld üblich. In Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Estland

10-15%

Trinkgeld ist in Restaurants und Bars üblich, in Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Finnland

10%

In Restaurants und Bars ist ein kleines Trinkgeld üblich, wenn der Service gut war.

Frankreich

5-10%

In Restaurants und Bars ist es üblich, ein kleines Trinkgeld zu hinterlassen, wenn der Service gut war.

Griechenland

5-10%

Trinkgeld ist in Restaurants und Bars üblich, in Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Guatemala

10%

In Restaurants und Bars ist Trinkgeld üblich. In Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Honduras

10%

In Restaurants und Bars ist Trinkgeld üblich. In Hotels wird oft eine Servicegebühr erhoben.

Grossbritannien

10-15%

In Restaurants wird erwartet, dass das Trinkgeld aufgerundet wird, vor allem in teuren Restaurants

Indien

10%

In Restaurants wird erwartet, dass das Trinkgeld aufgerundet wird, vor allem in gehobenen Restaurants

Indonesien

5-10%

Trinkgelder sind nicht üblich, aber es wird erwartet, dass man das Trinkgeld auf eine runde Summe aufrundet

Irland

10-15%

In Restaurants wird erwartet, dass das Trinkgeld aufgerundet wird

Italien

10%

In Restaurants wird erwartet, dass das Trinkgeld aufgerundet wird

Island

10-15%

In Restaurants wird erwartet, dass das Trinkgeld aufgerundet wird

Japan

Kein Trinkgeld

Trinkgelder werden nicht erwartet, in Restaurants ist es unüblich

Kanada

15%

In Restaurants wird erwartet, dass das Trinkgeld aufgerundet wird

Kolumbien

10%

In Restaurants wird erwartet, dass das Trinkgeld aufgerundet wird

Kroatien

10%

In Restaurants wird erwartet, dass das Trinkgeld aufgerundet wird

Kuba

10%

In Restaurants wird erwartet, dass das Trinkgeld aufgerundet wird

Libanon

10%

In Restaurants wird erwartet, dass das Trinkgeld aufgerundet wird

Malaysia

10%

In Restaurants und Cafés ist ein Trinkgeld von 10% üblich. In der Regel wird der Betrag aufgerundet.

Malediven

10%

In Restaurants und Hotels ist ein Trinkgeld von 10% üblich. Oft ist das Trinkgeld bereits in der Rechnung enthalten.

Malta

10-15%

Ein Trinkgeld von 10-15% ist in Restaurants und Cafés üblich. In Hotels und Taxis kann ein kleineres Trinkgeld gegeben werden.

Marokko

10%

In Restaurants und Cafés ist ein Trinkgeld von 10% üblich. In Hotels und für Taxifahrer ist ein kleineres Trinkgeld angebracht.

Mexiko

10-15%

In Restaurants und Bars ist ein Trinkgeld von 10-15% üblich. Oft wird das Trinkgeld bereits in der Rechnung enthalten sein.

Monaco

10-15%

Ein Trinkgeld von 10-15% ist in Restaurants und Cafés üblich. In Hotels und für Taxifahrer kann ein kleineres Trinkgeld gegeben werden.

Myanmar (Burma)

5-10%

Ein Trinkgeld von 5-10% ist in Restaurants üblich. In der Regel wird der Betrag aufgerundet.

Niederlande

10-15%

Ein Trinkgeld von 10-15% ist in Restaurants und Cafés üblich. In Hotels und Taxis kann ein kleineres Trinkgeld gegeben werden.

Neuseeland

10%

In Restaurants und Cafés ist ein Trinkgeld von 10% üblich. In Hotels und Taxis kann ein kleineres Trinkgeld gegeben werden.

Norwegen

0-10%

In Restaurants und Cafés ist ein Trinkgeld nicht erforderlich, da das Bedienungsgeld bereits in der Rechnung enthalten ist. Es ist jedoch üblich, den Betrag aufzurunden.

Österreich

5-10%

Ein Trinkgeld von 5-10% ist in Restaurants und Cafés üblich. Oft wird der Betrag aufgerundet. In Hotels und Taxis kann ein kleineres Trinkgeld gegeben werden.

Peru

10%

In Restaurants und Bars ist ein Trinkgeld von 10% üblich. Oft wird das Trinkgeld bereits in der Rechnung enthalten sein.

Philippinen

10%

In Restaurants und Cafés ist ein Trinkgeld von 10% üblich. In Hotels und Taxis kann ein kleineres Trinkgeld gegeben werden.

Polen

10-15%

Ein Trinkgeld von 10-15% ist in Restaurants und Cafés üblich. In Hotels und Taxis kann ein kleineres Trinkgeld gegeben werden.

Portugal

5-10%

Ein Trinkgeld von 5-10% ist in Restaurants und Cafés üblich. In Hotels und Taxis kann ein kleineres Trinkgeld gegeben werden.

Russland

10%

In Restaurants und Bars ist ein Trinkgeld von 10% üblich. In Hotels und für Taxifahrer ist ein kleineres Trinkgeld angebracht.

Schweden

0-10%

In Restaurants und Cafés ist ein Trinkgeld nicht erforderlich, da das Bedienungsgeld bereits in der Rechnung enthalten ist. Es ist jedoch üblich, den Betrag aufzurunden.

Schweiz

0-10%

In Restaurants und Cafés ist ein Trinkgeld nicht erforderlich, da das Bedienungsgeld bereits in der Rechnung enthalten ist. Es ist jedoch üblich, den Betrag aufzurunden.

Singapur

0-10%

In Restaurants und Cafés ist ein Trinkgeld nicht erforderlich, da das Bedienungsgeld bereits in der Rechnung enthalten ist. Es ist jedoch üblich, den Betrag aufzurunden.

Spanien

5-10%

Ein Trinkgeld von 5-10% ist in Restaurants und Cafés üblich. In Hotels und Taxis kann ein kleineres Trinkgeld gegeben werden.

Südafrika

10-15%

Ein Trinkgeld von 10-15% ist in Restaurants und Cafés üblich. In Hotels und Taxis kann ein

Taiwan

0-10%

In der Regel werden keine Trinkgelder erwartet, aber es ist üblich, das Wechselgeld aufzurunden. In einigen Touristenbereichen kann ein Trinkgeld von 10% erwartet werden.

Tansania

10%

Trinkgeld ist üblich, insbesondere in Restaurants und Hotels. Ein Trinkgeld von 10% gilt als angemessen.

Thailand

10%

In Thailand ist es üblich, ein Trinkgeld von 10% zu geben, insbesondere in Restaurants, Hotels und für persönliche Dienstleistungen.

Türkei

5-10%

In der Türkei wird in Restaurants ein Trinkgeld von 5-10% erwartet, wenn der Service gut ist.

Ukraine

5-10%

In Restaurants wird ein Trinkgeld von 5-10% erwartet. Bei Taxifahrern kann das Trinkgeld aufgerundet werden.

Ungarn

10%

In Ungarn ist es üblich, ein Trinkgeld von 10% in Restaurants und Cafés zu geben.

USA

15-20%

In den USA beträgt das übliche Trinkgeld 15-20% in Restaurants und Bars. Auch für Taxifahrer, Friseure und andere Dienstleistungen ist ein Trinkgeld üblich.

In manchen Restaurants wird automatisch ein Trinkgeld aufgeschlagen. Überprüfen Sie Ihre Rechnungen kurz auf den Hinweis „Tip is not included“ (Trinkgeld ist in der Rechnung nicht enthalten), bevor Sie 20 % deponieren.

Wenn das Trinkgeld bereits in einer Rechnung enthalten ist, steht dort in der Regel das Wort „Gratuity” mit dem entsprechenden Prozentsatz. Hier können Sie dann entscheiden, ob Sie diesen auf 20 % erhöhen wollen.

Vereinigte Arabische Emirate

10%

In den VAE ist es üblich, ein Trinkgeld von 10% in Restaurants, Hotels und für persönliche Dienstleistungen zu geben.

Vereinigtes Königreich

10-15%

In Großbritannien beträgt das übliche Trinkgeld 10-15% in Restaurants und Bars.

Vietnam

5-10%

In Vietnam ist es üblich, ein Trinkgeld von 5-10% in Restaurants und für persönliche Dienstleistungen zu geben.

Zypern

10%

In Zypern ist es üblich, ein Trinkgeld von 10% in Restaurants und für persönliche Dienstleistungen zu geben.

Zimbabwe

10%

In Zimbabwe ist es üblich, ein Trinkgeld von 10% in Restaurants, Hotels und für persönliche Dienstleistungen zu geben.

Sie haben weitere oder ergänzende Erfahrungen mit Trinkgelder gemacht.
Helfen Sie uns die Liste zu erweitern. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. 
Ihre geschätzte Meinung interessiert uns sehr! 

Tipps zu Trinkgeldern:

Trinkgelder Fausregel:


Die Faustregel beim Trinkgeld lautet  nach wie vor: Man sollte, aber man muss nicht. Aber für gute Leistung sollte es auch ein gutes Trinkgeld geben. In Ländern wie Kanada, den USA, in der Karibik, aber auch in Ostasien wird die Service Charge zum Teil einfach auf die Rechnung draufgeschlagen

Trinkgeld „Sospeso“:


Kennen Sie den „Caffè sospeso“? Die Idee des „aufgeschobenen Kaffees“ entstammt der neapolitanischen Kultur. Wenn Sie einen Kaffee ordern, bestellen und bezahlen Sie gleich noch einen zweiten mit. Nicht für Sie selbst, sondern als nette Geste für einen Menschen, der ihn sich nicht leisten kann. Der bezahlte Kaffee wird dann später auf Nachfrage an Bedürftige vom Barista als Spende ausgegeben.

Tip auf Kreuzfahrten:


Einige Reederei erheben das Trinkgeld pauschal und belastet das Konto des Gastes entsprechend, bei anderen Kreuzfahrt Gesellschaften ist das Trinkgeld im Reisepreise inbegriffen. 

Stimmt so! Oder?
Trinkgelder Übersicht als PDF zum download:

Kundenwerbung: Unser Dankeschön für Ihr
werben, bekanntmachen, weitersagen

Unsere Aktion „Kunden werben Kunden“

Empfehle Ferienberatung.ch deinen Freunden, Familie und Bekannten und wir bedanken uns für Deine Kundenempfehlung:
Mache erfolgeiche Kundenwerbung und wähle nach Buchungen der Neukunden unter diesen Geschenken:

 

ferienberatung-schweiz

1 Golf & Sporthandtuch

Motiv: Logo
1 x Werben

1 Apple AirTag Tracker

Motiv: Koffer (inkl. Anhänger)
1 X Werben
ferienberatung-schweiz

1 Reisegutschein CHF 200.--

3 Motive: Original Gutscheinkarten
2 x Werben
Reiseofferte!
close slider
Jetzt anmelden
und 1- bis 2-mal pro Monat spannende Ideen und Tipps für Ihre nächsten Traum Ferien erhalten.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .